Italienisch, spanische Fútbol Woche!

Dienstag (21.12.2021) und Mittwoch (22.12.2021) geht uns der Fußball sicher nicht aus. Denn in Italien wird in der Serie A der 19. Spieltag ausgetragen und die spanische La Liga hat noch einige Spiele nachzuholen.

In der Serie A kommt es am Dienstag zum Showdown der Abstiegskandidaten. Alle drei Mannschaften vom 18. bis zum 20. Tabellenplatz müssen an den Ball. Bitter dürfte für diese Teams vor allem die Matchpaarung sein. Denn mit Juventus Turin und Atalanta Bergamo ist die Niederlage zumindest auf dem Blatt Papier so gut wie sicher. Den einfachsten Gegner erwartet somit Tabellenschlusslicht Salernitana mit Udinese Calcio, die lediglich auf dem 14. Platz sind und diese Saison auch noch nicht ganz glänzen konnten.

Die La Liga hat einige Spiele nachzuholen und die haben es ordentlich in sich! Mit FC Sevilla gegen FC Barcelona erwartet uns ein richtiges Top-Spiel. Sevilla, die diese Saison die direkte Real Madrid Rivalen-Position für den FC Barcelona übernommen haben, sind in einer absolut starken Verfassung. Anders dagegen bei den Katalanen, die erst jetzt mit Neu-Trainer Xavi so langsam wieder in Form kommen. So konnten sie zumindest aus den letzten 5 Ligaspielen 3 Siege mitnehmen. Für die Spitze reicht dies jedoch noch lange nicht und ist weit weg von der Klasse, die diese Mannschaft eigentlich abliefern müsste. Dennoch, es könnte ein Spiel auf höchstem Niveau werden und vielleicht ist die Xavi-Elf für eine Überraschung gut. Ein Sieg für Sevilla würde mit einer Mega-Quote von 2,55 belohnt werden!

Dienstag | 21.12.2021

Serie A – 19. Spieltag

  • Udinese Calcio gegen US Salernitana – 18:30
  • CFC Genua gegen Atalanta Bergamo – 20:45
  • Juventus Turin gegen Cagliari Calcio – 20:45

La Liga – 4. Spieltag – Nachholspiel

  • FC Villarreal gegen Deportivo Alaves – 19:00
  • FC Sevilla gegen FC Barcelona – 21:30

Real Madrid

Am Mittwoch haben wir einen vollen Spieltag in der Serie A. Besonders spannend könnte hier das Spiel zwischen FC Empoli und AC Mailand werden. Der AC aktuell zwar auf dem 3. Platz, konnte die letzten 2 Spiele jedoch nicht für sich entscheiden, wodurch die Tabellenspitze zunächst wieder in leichte Ferne gerückt ist. Empoli sieht da bilanztechnisch etwas besser aus. Denn aus den letzten 5 Spielen gab es keine Niederlage und nur 2 Remis. Wir gehen deshalb von einem Unentschieden in dieser Partie aus, was mit einer starken Quote von 4 belohnt wird!

In der La Liga spielen die beiden Hauptstadt-Teams in der Ferne. Atletico Madrid ist zu Gast beim FC Granada und holt den 9. Spieltag nach. Mit aktuell 3 Pleiten in Folge befindet sich Atletico aktuell in einem Formtief, was Granada sicher ausnutzen will. Auf einen Sieg des FC Granada steht aktuell eine Quote von 6,5! Eine Überlegung kann sich bei dieser Top-Quote auf jeden Fall lohnen. Wer etwas weniger Risiko eingehen will, der kann sich mit der Doppelten Chance auch absichern.

Die Königlichen spielen gegen Athletic Bilbao und werden es sich sicher nicht nehmen lassen, ihre Tabellenführung noch weiter auszubauen. Eine relativ sichere Chance auf Sieg der Königlichen winkt mit einer heißen Quote von 2,15!

Mittwoch | 22.12.2021

Serie A – 19. Spieltag

  • Venedig FC gegen Lazio Rom – 16:30
  • US Sassuolo Calcio gegen FC Bologna – 16:30
  • AS Rom – Sampdoria Genua – 18:30
  • Inter Mailand gegen FC Turin – 18:30
  • Hellas Verona gegen AC Florenz – 18:30
  • SSC Neapel gegen Spezia Calcio – 20:45
  • FC Empoli gegen AC Mailand – 20:45

La Liga – 9. Spieltag – Nachholspiel

  • FC Granada gegen Atletico Madrid – 19:00

La Liga – 21. Spieltag

  • Athletic Bilbao gegen Real Madrid – 21:30
modeste

DFB-Achtelfinale

st. pauli
deutschland belarus

Handball-EM 2022